Fassaden - perfekt schützen & harmonisch gestalten

 

LEMALIT-Vollschutzfassaden haben eine seit über 40 Jahren bewährte Acrylharz-Edelputzbeschichtung.
Der Edelputz bürgt für höchste Farb- und Witterungsbeständigkeit.
Er ist schlag-, krazt- und stoßfest, scheuerbeständig, abwaschbar und hält der Industrieatmosphäre stand.

LEMALIT-Vollschutzfassaden schützen Ihr Haus vor allen Witterungseinflüssen und halten Ihre Mauer optimal trocken.
In Verbindung mit entsprechenden Dämmstoffen sparen Sie erheblich Heizkosten und Schimmelpilze haben keine Chance mehr.
Sie erreichen ein angenehmes Wohnklima und steigern den Wert Ihres Hauses dauerhaft.

LEMALIT-Vollschutzfassaden sind für alle Gebäudearten geeignet und geben jedem Haus einen natürlichen Klimaschutz und ein optimales Erscheinungsbild.

 

LEMALIT-Vollschutzfassaden sind frostbeständig und nach DIN 4102 schwer entflammbar.

LEMALIT-Vollschutzfassaden sind vorgehängt, hinterlüftete Fassaden.

Diese sind durch die konstruktive Trennung der Funktionen Wärmeschutz und Witterungsschutz ein hochwirksames System, das anerkannt die bauphysikalisch optimalste Lösung darstellt.

Das gesamte System stellt sicher, dass die im Baukörper vorhandene Wohn- und Baufeuchte ungehindert entweichen kann und in der Hinterlüftungszone agbeführt wird.

 

Fassaden mit Atemtechnik - die Garantie für lange Lebensdauer.

Eine Investition, die sich bezahlt macht:

 

Haben Sie z.B. ein Haus mit 140 qm Wohnfläche?

 

Das können Sie sparen:

 

Ohne LEMALIT-Fassade beträgt der jährliche Heizölverbrauch ca. 18 Liter pro qm Wohnfläche.

Bei einem Preis von 0,60 € je Liter ergibt das 1512,- €.

 

Mit LEMALIT-Fassade und der entsprechenden Wäremedämmung beträgt der Verbrauch ca. 4 Liter je qm. Dies ergibt 336,- €.

 

Die jährliche Einsparung beträgt ca. 1176,- €.

 

(Unverbindliche Beispielrechnung pro Jahr gerechnet)

Preisliste zur Selbstmontage

Nut + Feder mit Zubehör 2018.pdf
PDF-Dokument [131.7 KB]
Fassade 2018.pdf
PDF-Dokument [130.1 KB]